Archiv der Kategorie 'Aufmarschsplitter'

Emsdettener Neonazis auf Trauermarsch in Remagen

Während des 24.11.2012. wurden die Emsdettener Neonazis Bodo H., Martin Wegerich sowie der Rheinenser Jens Baumann, der aus Chemnitz hierher zog, auf einem Trauermarsch, der von Freien Kräften in Remagen veranstaltet worden ist, gesehen. An der Veranstaltung nahmen noch 150 andere Rechte teil, die gemeinsam zum Gelände des ehemaligen Alliierten Kriegsgefangenenlagers ziehen wollten um den Menschen zu Gedenken die den deutschen Vernichtungsfaschismus ermöglichten. Insgesamt waren über 900 Polizeikräfte anwesend, die den Nazis den Weg ermöglichten. Die Gruppe der Emsdettener und Rheiner Nazis hatte sich in den letzten Wochen schon das ein und andere Mal auf die Reise zu verschiedenen regionalen und überregionalen Nazidemonstrationen gemacht.